Vollkorn-Wraps mit Hühnchen und Spinat

Gut gefüllt ist halb gewonnen   Vollkorn-Wraps mit Hühnchen und Spinat: Zutaten für vier Portionen: – 200 Gramm Roggenvollkornmehl – 200 Gramm Weizenmehl – 50 Gramm Weizenkleie – 1 Würfel Hefe – Rohrzucker – 3 Hühnchenbrüste (ersatzweise Putenschnitzel) – Vollkornmehl – 1 unbehandelte Zitrone – 1 Ei – 2 altbackene Brötchen – Sonnenblumenöl – Tomaten – Salatgurke – Baby-Spinat – Salat – rote Zwiebeln – rote Paprika – Salz – Pfeffer Zubereitung: Hefe in…

Continue Reading

Spinat-Suppe

Freier Radikalfänger und gut für die Augen Spinat-Suppe: Zutaten für zwei bis drei Portionen: – 250 Gramm Spinat – 1/2 Liter Wasser – Gemüsebrühe – Schmand Zubereitung: Die gewaschenen Spinatblätter werden grob geschnitten und ins kochende Wasser gegeben. Sobald sie zerfallen sind, mit dem Mixstab pürieren, mit Gemüsebrühe abschmecken und mit einem Esslöffel Schmand verfeinern. Wer die Suppe sämiger…

Continue Reading

Spinat mit Lachs

Fisch küsst Gemüse   Spinat mit Lachs: Zutaten für zwei Portionen: – 500 Gramm Spinat (tiefgefroren oder frischer Blattspinat) – 20 Gramm Butterflöckchen – 50 Gramm geriebener Käse – 250 Gramm gefrorenes Lachsfilet Zubereitung: Den Spinat mit etwas Butter möglichst ohne Wasser auf kleinster Flamme garen, die Lachsfilets in wenig Butter in der Pfanne von beiden Seiten braten. Wenn…

Continue Reading

Spinat-Pastete

Spinat in seiner schönsten Form   Spinat-Pastete: Zutaten für vier Portionen: – 100 Gramm Blätterteig – 500 Gramm Spinat (tiefgefroren oder frischer Blattspinat) – Feta Zubereitung: Der Blätterteig wird ausgerollt in zwei gleich große Platten. Zwischen diese gibt man den gegarten Spinat und auf den Spinat den in dünne Scheiben geschnittenen Fetakäse. Die Pastete im Backofen bei 180…

Continue Reading

Nudeln mit Blattgemüse

Nudeln machen glücklich!   Nudeln mit Blattgemüse: Zutaten für vier Portionen: – 1 große Zwiebel – 250 Gramm Makkaroni oder andere Teigwaren – 500 Gramm Spinat oder Mangold – 1 kleines Glas Pesto oder – 100 Gramm magerer roher Schinken – zum Andünsten: Pflanzenöl oder Butter – zum Bestreuen: 50 Gramm geriebener Käse Zubereitung: In einer Deckelpfanne eine klein geschnittene Zwiebel in…

Continue Reading

Warum ist Lutein so wichtig?

Augenschutz zum Essen Obwohl die sekundären Pflanzenstoffe (bioaktive Substanzen mit gesundheitsfördernder Wirkung = anutritive Inhaltsstoffe) Lutein und Zeaxanthin im sogenannten »Gelben Fleck« unserer Retina in hoher Konzentration vorkommen und offenbar physiologische Funktionen haben, können sie im menschlichen und tierischen Organismus nicht gebildet werden. Wir gewinnen sie ausschließlich mit der Nahrung aus überwiegend pflanzlichen Quellen. Beide…

Continue Reading