Spinat in seiner schönsten Form

 

Spinat-Pastete:

Zutaten für vier Portionen:
– 100 Gramm Blätterteig
– 500 Gramm Spinat (tiefgefroren oder frischer Blattspinat)
– Feta

Zubereitung:
Der Blätterteig wird ausgerollt in zwei gleich große Platten. Zwischen diese gibt man den gegarten Spinat und auf den Spinat den in dünne Scheiben geschnittenen Fetakäse. Die Pastete im Backofen bei 180 Grad Celsius backen, bis die Deckplatte goldbraun und knusprig ist.

 

Tags: , , , , , , , , , , , ,