Fisch küsst Gemüse

 

Spinat mit Lachs:

Zutaten für zwei Portionen:
– 500 Gramm Spinat (tiefgefroren oder frischer Blattspinat)
– 20 Gramm Butterflöckchen
– 50 Gramm geriebener Käse
– 250 Gramm gefrorenes Lachsfilet

Zubereitung:
Den Spinat mit etwas Butter möglichst ohne Wasser auf kleinster Flamme garen, die Lachsfilets in wenig Butter in der Pfanne von beiden Seiten braten. Wenn der Spinat zusammengefallen ist, legt man die angebratenen, mit Zitronensaft und Salz gewürzten Lachsfilets darauf und bestreut das Ganze mit dem geriebenen Käse, gratiniert es kurz – maximal fünf Minuten! – im Ofen.

 

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,