Schwarzwurzeln mal anders …

 

Schwarzwurzel-Puffer mit Apfelmus:

Zutaten für vier Portionen:
– 1 Kilo frische Schwarzwurzeln
– 2 Kartoffeln
– 1 Zwiebel
– 50 Gramm Kartoffelmehl
– Salz
– Pfeffer
– Muskatnuss
– 2 Eier
– 1 Kilo säuerliche Äpfel
– Sonnenblumenöl

Zubereitung:
Äpfel waschen schälen, Kerngehäuse entfernen, klein schneiden, mit etwas Wasser in einen Topf geben, Deckel drauf und rund 20 Minuten kochen und dann die weichen Äpfel mit einem Kartoffelstampfer zu Brei zerdrücken.

Schwarzwurzeln und Kartoffeln waschen und schälen. Zwiebel schälen und alles in grobe Stifte reiben, mit dem Kartoffelmehl und den Eier vermischen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

In einer Pfanne das Sonnenblumenöl erhitzen und aus dem Teig kleine Puffer backen.

Mit dem Apfelmus servieren.

 

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,