Nudeln machen glücklich!

 

Nudeln mit Blattgemüse:

Zutaten für vier Portionen:
– 1 große Zwiebel
– 250 Gramm Makkaroni oder andere Teigwaren
– 500 Gramm Spinat oder Mangold
– 1 kleines Glas Pesto oder
– 100 Gramm magerer roher Schinken
– zum Andünsten: Pflanzenöl oder Butter
– zum Bestreuen: 50 Gramm geriebener Käse

Zubereitung:
In einer Deckelpfanne eine klein geschnittene Zwiebel in etwas Pflanzenöl oder Butter andünsten, dann das klein geschnittene Blattgemüse hinzufügen und etwa 15 Minuten bei kleiner Flamme schmoren lassen. Wichtig: Bei Mangold die Stiele besonders fein schneiden. Inzwischen die Nudeln in Salzwasser kochen. Die Nudeln mit zwei Gabeln unter das Blattgemüse mengen, ebenso Pesto bzw. den klein geschnittenen Schinken. Nach Belieben mit etwas zerlassener Butter oder Schmand verfeinern. Den geriebenen Käse getrennt dazu reichen.

 

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,