Schnelles Mittagessen zum Salat

 

Herzhafte Muffins:

Zutaten für etwa 18 große Muffins:
– 1 große Tasse Bulgur
– 2 Eier Größe M
– 1 Päckchen Backpulver
– 6 kleine Ziegenfrischkäse
– 1 Handvoll Oliven ohne Kern
– 1 Zwiebel
– 2 getrocknete Tomaten in Öl
– Salz
– Pfeffer

Zubereitung:
Den Bulgur mit der doppelten Menge Wasser zehn Minuten kochen, dann auf einem Sieb abtropfen lassen.

Käse mit Oliven, Zwiebel und getrockneten Tomaten fein pürieren, eventuell etwas Öl von den Tomaten zu der Masse geben, damit diese cremiger wird.

Die Eier trennen, Eigelb cremig schlagen, Eiweiß mit etwas Salz zu steifem Schnee schlagen. Zu den Eigelben den Bulgur, die Käsemischung sowie das Backpulver geben und alles verrühren. Dann noch den Eischnee vorsichtig unterheben und die Masse auf die Muffinförmchen verteilen.

Im vorgeheitzten Backofen bei 180 Grad Celsius rund 20 Minuten goldgelb backen. Kurz auskühlen lassen und servieren.

Diese Muffins passen hervorragend zu meiner → herbstlichen Gemüsesuppe.

 

Tags: , , , , , , , , , , , , ,